Loading

Report as inappropriate

Ich nutze seit ca. einem Jahr den renkforce RF1000.
Bin im eigentlichen sehr zufrieden. Gute Druckergebnisse und recht großes Druckbett.
Lediglich die Ersatzteilbeschaffung gestaltet sich manchmal etwas schwierig und man muss das ein oder andere wie z.B. den Z-Achsen Endlagenschalter und die Filamentzufuhr verbessern da es sonst größere Probleme bzw. Defekte gibt.
Die Stepper haben leider auch nicht die beste Lebensdauer. Stepper der X-Achse ist schon zwei mal abgeraucht.
Edit: Jetzt ist der dritte Stepper durch.