Loading

Empfehlung Aufbewahrung von Filament

Please Login to Comment

Habe bei der Aufbewahrung diverse Tips gesehen, man könne Lock & Lock Dosen verwenden, um die Rollen Luftdicht zu verpacken.

Habe zumindest bisher nix derartiges im Handel gefunden, nur im Kaufland kamen mir brauchbare Artikel von Gies unter:
EAN Art.-Nr. Artikel/Maße
4000871043508 4350 ca. 4,0 l, ca. Ø 27,0 x 10,5 cm
4000871043706 4370 ca. 7,0 l, ca. Ø 28,0 x 15,5 cm

https://picload.org/image/rogwwwwr/img_3003.jpg

für die 1kg Rollen verwende ich einfache luftdichte große Malereimer aus dem Baumarkt und packe ein 100g Silica Säckchen dazu.

Könnte man so etwas nicht auch eventuell selber zeichnen?

Guter Tipp. Leider gibt es die Boxen nicht mehr zukaufen :(

hier auch nicht mehr im Kaufland zu haben. Irgendwann im Februar / März haben sie umgebaut und augenscheinlich auch das Sortiment in diesem Bereich etwas verkleinert.

Hab sie heute jedenfalls auch nicht mehr gefunden.

Ich nehm Gefrierbeutel mit Ziplock oder einer Klammer und mach auch Trockenmittelbeutel dazu.

Ich packe meine Rollen immer wieder zurück in die Folien Verpackung vom Hersteller, zusammen mit einen kleinen Feuchtigkeit Entfeuchterkissen.